Energie und Umwelt

Unter den Themenbereich Energie fallen Elektrizitäts-, Gas-, Wärme- und Warmwasserversorgung von Industrie- und Gewerbegebieten sowie von Wohnkomplexen. Diese Branche umschließt auch den Betrieb von Anlagen, die zur Elektrizitäts- oder Gaserzeugung dienen. Der Begriff Umwelt umfasst hingegen die Weiterverarbeitung von Abfällen und die Reinigung von Abwässern, um die Umwelt vor dem Eindringen gefährlicher Stoffe zu schützen.

Unsere Kerngebiete

Abfallbehandlung & Recycling

Unter Abfallbehandlung und Recycling versteht man die Sammlung von Haushalts-, Industrie- und Gewerbeabfällen in Mülltonnen, fahrbaren Behältern oder Containern. Es handelt sich sowohl um ungefährliche als auch gefährliche Abfälle. Eingeschlossen sind z. B. Haushaltsabfälle, Altbatterien, verbrauchte Speiseöle und -fette, Altöle aus Schiffen und Reparaturwerkstätten sowie Bauschutt und Abbruchmaterial.

 

Geothermie

Unter Geothermie versteht man sowohl die geowissenschaftliche Untersuchung der thermischen Situation als auch die ingenieurtechnische Nutzung der Erdwärme. Die gewonnene Energie kann direkt genutzt werden und darüber hinaus auch zur Erzeugung von elektrischem Strom oder in einer Kraft-Wärme-Kopplung verwendet werden.

 

Solarthermie

Zu den erneuerbaren Energien zählt auch die Solarthermie. Darunter versteht man die Umwandlung der Sonnenenergie in nutzbare thermische Energie.

 

Kraftwerke

In einem Kraftwerk wird elektrischer Strom erzeugt. Je nachdem aus welchen Rohstoffen die Energie gewonnen wird, unterscheiden sich die verschiedenen Arten von Kraftwerken. Kraftwerke nutzen zum einen die Kraft von Wasser, Wind oder der Sonne zur Energieerzeugung und zum anderen die Energie, die durch Verbrennungsprozesse entsteht (z.B. die Verbrennung von Abfällen).

 

Biomasse

Quellen von Biomasse sind vielfältig, dazu gehören: Energiepflanzen, wie Rutenhirse, landwirtschaftliche Abfälle, Gülle, Waldprodukte, Abfälle und Hausmüll. Biomassekraftwerke verbrennen diese Materialien zur Stromerzeugung. Dabei gilt, dass Biomasse-Rohstoffe nachhaltig produziert werden können, während fossile Brennstoffe nicht erneuerbar sind. Neben der Verbrennung kann Biomasse auch zur Erzeugung von Biogas genutzt werden.

 

Biogas

Biogas ist ein brennbares Gas und entsteht durch Vergärung von Biomasse. Der Prozess der Entstehung von Biogas findet in Biogasanlagen statt. Hier werden sowohl Abfälle als auch nachwachsende Rohstoffe für eine längere Zeit, bei einem bestimmten Temperaturniveau, gelagert. Diese vergären schließlich zu Biogas.

 

Deponie- und Klärgas

Abwasser- und Klärwerke werden zur Sammlung, Behandlung und Beseitigung von organischen und anorganischen Materialien aus dem Abwasser benötigt. Während der Gärprozesse der Biomasse, die im Faulturm stattfinden, entsteht Biogas, welches weiter genutzt werden kann.

 

Abwasser- und Klärwerke

Abwasser- und Klärwerke werden zur Sammlung, Behandlung und Beseitigung von organischen und anorganischen Materialien aus dem Abwasser benötigt. Während der Gärprozesse der Biomasse, die im Faulturm stattfinden, entsteht Biogas, welches weiter genutzt werden kann.

 

Hotels

In Hotels werden kleine BHKW’s eingesetzt, um effektiv Energie und Wärme zu erzeugen. Es wird eine große Menge an Wärme und Energie benötigt, um das gesamte Gebäude zu heizen. Weiterhin möchte auch jeder Gast warmes Wasser im Bad vorfinden. Dazu kommt noch der große Stromverbrauch von den gesamten elektronischen Geräten und den Energiebedarf in Großküchen, die in Hotels vorzufinden sind.

 

Kohlebergbau

Der Kohlebergbau umfasst die Gewinnung fester mineralischer Rohstoffe im Untertagebau und im Tagebau sowie Tätigkeiten (z. B. Sortieren, Waschen, Brikettieren usw.), die zu marktfähigen Produkten führen.

 

Öl- und Gasindustrie

Die Öl- und Gasindustrie umfasst die Gewinnung von Erdöl und von Erdgas sowie die Rückgewinnung von flüssigen Kohlenwasserstoffen. Dazu gehören auch Tätigkeiten wie Komplettierung und Ausrüstung von Bohrlöchern für Rohöl sowie alle übrigen Tätigkeiten bei der Aufbereitung von Erdöl und Erdgas bis zum Ort des Abtransports von der Förderstelle.

 

Unsere Lösung für Energie und Umwelt

keyboard_arrow_up